KURZTRIP: MALLORCA

Health-Food Palma

<h1 class="entry-title-primary mytitle">KURZTRIP: MALLORCA</h1> <h2 class="entry-subtitle mysubtitle">Health-Food Palma</h2>

Vor einigen Wochen verbrachte ich einen Kurzurlaub in Palma. Bereits am frühen Morgen sportlich unterwegs, möchte ich Euch einen Zwischenstopp für Health Food – direkt in Palma – ans Herz legen. Grundsätzlich, egal ob im Ausland oder in Deutschland auf Reisen, informiere ich mich bereits vorher, wo ich mich am jeweiligen Standort möglichst gesund ernähren kann. Ich weiß, das ist nicht immer einfach, funktioniert jedoch hervorragend, wenn Du etwas flexibel ist.

Je nachdem ob Du jobmäßig oder privat unterwegs bist hast Du gesellschaftliche oder private Termine und vermeidest, die „Spaßbremse“ zu sein. Ist schon klar. Trotzdem – wer möchte mit 3 kg mehr Gewicht aus dem Urlaub oder Geschäftstermin kommen? Die meisten von Euch wollen im Urlaub richtig schlemmen (frei nach dem Motto: „Jetzt lass ich mir das mal  gut gehen und guck nicht so auf die Kalorien“.) Leider völlig falsch gedacht! Ist ähnlich wie mit Weihnachten – Du nimmst nicht an den Feiertagen zu sondern dazwischen! Wenn Du Dich also generell nicht gesund ernährst und alles Fast-Food Zeugs in Dich reinstopfst setzt Du gerade im Urlaub noch Ein`s on TOP. Leider wird genau das mit zunehmendem Alter immer schwieriger. Also überlege wie Du perspektivisch aussehen möchtest. Leider gibt`s das nicht geschenkt. Du brauchst Disziplin und den Fokus auf Deine eigene Gesundheit. Aber Hey, bist Du Dir das nicht wert?

Du findest mittlerweile in jeder größeren City vegane oder vegetarische Restaurants und Imbissbuden. Du hast immer die Wahl! Entscheidest Du Dich für Softdrinks bei Starbucks oder einen grünen Smoothie als Alternative? Ziehe Dir nicht ständig irgendwelche ungesunden Snacks rein. Bestelle Dir am Mittag lieber einen Salat mit Fisch. Gerne kannst Du in Deinem Alter auch eine Mahlzeit weglassen, das erfordert zwar viel Selbstdisziplin, hilft aber Deiner Gesundheit und dem unaufhaltsamen Alterungsprozess ungemein. Wir leben in einer Gesellschaft, in der ständig alles verfügbar ist – auch Essen. Also stell Dich nicht so an! Es geht auch mal ohne deftige Speisen und jede Menge Tapas. Sollte am Abend ein Restaurantbesuch anstehen, reduziere Deine Kalorienzufuhr am Tage und esse einfach mehr frisches Obst und Gemüse oder gehe in eine Jucy-Bar. Es gibt so viele Alternativen – hier kommt eine davon:

Das Ziva to Go in der Altstadt in Palma ist bereits der 2. Ableger des veganen Rohkost-Restaurants. Hier kriegt Ihr gesundes und dennoch schmackhaftes Essen. Das Ziva to Go  befindet sich in der c/Protectora. Das Health-Food Restaurant teilt sich die Räumlichkeit mit einer Immmobilienagentur bzw. mit einem Interior Designer. Im ruhigen Viertel von Palmas Altstadt gelegen, werden alle  Speisen und Getränke aus lokal angebauten und/oder Bio-Zutaten zubereitet Es werden keine industriell verarbeiteten Zutaten, Milchprodukte, oder Konservierungsstoffe verwendet. Trotzdem kannst Du  kein wirkliches Restaurant erwarten, demzufolge auch keine Bedienung am Tisch. Man bestellt und nimmt dann sein Essen bei schönem Wetter in einem mit vielen Pflanzen dekorierten, gemütlichen Innenhof ein.

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 09.00 – 18.00 Uhr, Samstag: 09.00 – 16.00 Uhr

Für Fans gesunder Ernährung ein unbedingtes Muß und absolut empfehlenswert.

 

Du kannst diesen Beitrag teilen:
Ines Jädicke
Ines Jädicke

Find me on: Web

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beautyrebellin.de aus Berlin ist der Blog für BestAger. Tips zu den Themen Ästhetische Medizin, Anti Aging und Lifestyle für die neue Generation der BestAger. Wer sich jung und optisch attraktiv fühlt, bleibt länger jung

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Beautyrebellin Das Blogmagazin für BestAger

Trage dich jetzt für meinen Newsletter ein!

Als Dankeschön erhältst du sofort mein kostenloses E-Book "Wie du mit meinen Tipps zur EIGENMARKE wirst".

Vielen Dank für dein Interesse an meinem Newsletter. Schau jetzt gleich in dein Postfach, um deine Anmeldung zu bestätigen.